Snowboard 4*

Perfekt für Anfänger und Einsteiger

Mit dem 4* Snowboard fallen dir die Schwünge kinderleicht

Die Modelle der 4* Snowboard-Kategorie bieten sich vor allem für Wintersportler an, die erste Erfahrungen auf dem Board sammeln möchten. Damit sind diese Modelle vor allem für Anfänger sehr gut geeignet. Durch die fehlerverzeihende Konstruktion und das einfache Einleiten eines Schwunges fällt hier die Abfahrt nicht schwer. Essentiell ist dabei vor allem auch die volle Kontrolle über das Snowboard.

Dabei setzen wir bei Bayard in der Vermietung vor allem auf renommierte Marken im Snowboard-Segment. Für den Start ins Snowboarden haben sich einige Modelle in den vergangenen Jahren etabliert. Diese sind im Verleih vorhanden und werden durch aktuelle Modelle mit ähnlichen Attributen ergänzt. So kannst du dich auf bewährtes Material verlassen.

Bewährte Boards für die Piste
Stabilität im Schwungansatz
Volle Kontrolle bei der Abfahrt
Speziell für gemütliche Fahrer

Diese Eigenschaften bieten die 4* Snowboards

Fehlerverzeihende Bauweise für sichere Schwünge im Schnee

In der 4* Kategorie handelt es sich um äusserst robuste und stabile Snowboards, die vor allem für die Piste ausgelegt sind. Durch diese Konstruktion werden zum einen Schläge im Untergrund abgefedert, zum anderen können auch kleinere Fahrfehler durch den Aufbau kaschiert werden. So bist du stets sicher unterwegs.

Bei den Snowboards der 4* Kategorie handelt es sich ausschliesslich um Camber-Modelle. Diese Snowboards liegen auf der gesamten Lauffläche auf dem Schnee auf und bieten somit sehr gute Gleiteigenschaften. Nur die beiden Enden (Tail und Nose) sind gebogen und heben sich somit vom Untergrund ab. Durch diese Bauweise können Schwünge besonders einfach eingeleitet werden und du behältst durch die grosse Aufliegefläche stets die Kontrolle über das Board.

Du möchtest gleich dein gesamtes Equipment mieten?

Bayard bietet dir auch Snowboard Boots und Helme zur Miete

Das Allround-Snowboard für die Piste

Perfekt für gemächliche Abfahrten im Schnee

Mit der Entscheidung für ein 4* Snowboard zur Miete erhältst du ein Snowboard, das für jeden Pistenabschnitt Stabilität und Sicherheit verspricht. Durch die fehlerverzeihende Konstruktion bist du dabei auch auf steileren Passagen kontrolliert und sicher unterwegs. Durch diese Stabilität bieten die 4* Snowboards allerdings nicht immer das grösstmögliche Pensum an Dynamik und Flexibilität im Umlegen.

Wenn du auch mal einen Ausflug abseits der Piste wagen möchtest und im Tiefschnee deine Schwünge ziehen möchtest, legen wir dir die 5* Snowboards ans Herz. In dieser Kategorie befinden sich neben den klassischen Snowboards für die Piste auch Powder- und spezielle Freeride-Boards, die durch den Auftrieb perfekt für den Powder sind. Auch Rocker-Boards stehen dir hier zur Verfügung. Du hast die Wahl.

Du möchtest ein sportlicheres Board?

Wir empfehlen dir die 5* Kategorie bei den Snowboards